BannerbildFußballBannerbildTurnen und FitnessBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

JHV 2018

Um 19.15 Uhr eröffnete der 1.Vorsitzende die Versammlung und begrüßte besonders den Ehrenvorsitzenden Hans Jenne sowie die Ehrenmitglieder Horst Briegert und Ingrid Gottschalk. Nach den Formalien (Beschlussfähigkeit, Genehmigung der Tagesordnung, Protokoll aus 2017) wurde den verstorbenen Mitgliedern Fritz Jenne, Udo Schlatter und Waltraud Dertz gedacht.

 

Anschließend folgte der Bericht des 1.Vorsitzenden. Er analysierte und kommentierte u.a. die Mitgliederbefragung von der JHV 2017. In seinem Bericht nannte er die zahlreichen Kooperationspartner unserer Sportgemeinschaft und wies nachdrücklich auf die Wichtigkeit eines guten Netzwerkes hin. Er appellierte an die anwesenden Mitglieder die Jugendarbeit noch stärker zu fördern.

 

Danach folgten Ehrungen für langjährige Mitglieder:

10 Jahre: Helmut Beckmann, Marvin Fellert, Elisabeth Konradi, Reiner Monk, Monika Peschel, Alexander Pradier, Marcus Steinmetz, Johnny Thi

25 Jahre: Frank Fischbach, Siegbert Frait

40 Jahre: Norbert Niegel, Gerda Schliebe, Renate Sobich

50 Jahre: Brigitte (Marita) Ahlborn

 

Besondere Ehrungen gab es für Helmut Lorenz (16 Jahre 2.Vorsitzender) und Andreas Biegler (Sponsor in vielen Bereichen)

Außerdem wurde Markus Winkler die Vereinshelden-Urkunde vom LSB überreicht.

 

Danach berichtete der 2.Voritzende Nils Gummert über die nach wie vor angespannte finanzielle Lage im Vereinsheim. Er betonte aber, dass seit der Übernahme der Bewirtung durch Frederike und Helmut Beckmann ein deutlicher Aufschwung zu erkennen ist und dass diese Maßnahme auch eine erhebliche Arbeitserleichterung für den Vorstand darstellt.

 

Die Berichte der weiteren Vorstandsmitglieder und aus den Abteilungen lag schriftlich in der aktuellen Ausgabe der Vereinszeitung vor.

Kassenleiter Klaus Glatte konnte über eine gute finanzielle Ausstattung des Hauptvereins und auch der Abteilungen berichten, so dass keine Beitragsanpassung notwendig ist.

 

Seine Haushaltspläne wurden ebenso einstimmig verabschiedet, wie die von dem Sprecher der Kassenprüfer beantragte Entlastung des Vorstandes.

 

Diese Abstimmung wurde vom Ehrenvorsitzenden Hans Jenne vorgenommen. Dieser bedankt sich beim geschäftsführenden Vorstand für die geleistete Arbeit in den letzten zwei Jahren. Danach standen die Neuwahlen an. Es gab folgende Wahlergebnisse:

1. Vorsitzender: Uwe Richter

2. Vorsitzender: Nils Gummert

Hauptkassenleiter: Klaus-D. Glatte

3.Vorsitzender: Helmut Beckmann (neu, rückt für Manfred Bötte nach)

Gleichstellungsbeauftragte: Renate Engelhardt

Protokollführerin: Heidrun Jaep

als neuer Kassenprüfer wurde Paul Schmidt gewählt (Werner Grübl scheidet aus)

Alle Kandidaten wurden einstimmig gewählt.

 

Anschließend nannte der 1.Vorsitzende noch einige Termine und lad anschließend die Versammlung traditionell zu Freigetränken und kaltem Buffet ein.

 

Zu den Bildern